BK_TB.jpg

BÖTTCHER-HOF 1

Industriestandort Billbrook

Industriestandort Billbrook

Der Böttcher-Hof 1 liegt in einem der größten Industriestandorte Hamburgs. An diesem haben sich viele namhafte Unternehmen angesiedelt.

Aufgrund der Gebietsausweisung ist eine 24/7 Nutzung des Objektes möglich (uneingeschränkt).

Da das Industrieareal nur 800 m von der B5 entfernt liegt, ist für eine optimale Verkehrsanbindung gesorgt.

 

Die Busstation "Blaue Brücke" ist in 3-Gehminuten erreicht. Dort fahren die Buslinien 160 und 260.

  • Autobahn A1 - 4,3 km

  • Autobahn A7 - 13,5 km

  • Autobahn A24 - 3,2 km

  • Hauptbahnhof Hamburg - 7,0 km

 

Daten und Fakten

  • Industrieareal - 5 Zufahrten, eingezäunt

  • Nutzung: Büro, Lager und Produktion

  • Ausreichend PKW-Stellplätze (optional)

  • Teilbare Büro- und Sozialflächen (optional)

  • Hallen auf Rampe, sowie ebenerdig

  • Hallenhöhe 3,80 m UKB (ebenerdige)

  • Hallenhöhe 5,40 m UKB (auf Rampe)

  • Bodenbelastung ca. 2 - 5 t / qm

  • Mindestens 1 Tor pro ca. 650 qm Unit

  • Beheizbare Hallen

  • Optimale Anbindung an die ÖPNV

DETAILS

Auf einen Blick

Grundstücksfläche

ca. 35.000 m²

Gebäudefläche

ca. 36.500 m²

Stellflächen

75

IMPRESSIONEN

BÖTTCHER-HOF 1

© 2020 Procurator | Immobilienmanagement - All Rights Reserved